eReader_2

e-kbl

E-kbl ist ein Angebot an digitalen Medien (e-Books, e-Papers, e-Audios, e-Musik und e-Videos), das von der Kantonsbibliothek Baselland kostenlos zur Verfügung gestellt wird.

Die Medien können von allen ausgeliehen werden, die in einer Mitglied-Bibliothek Verein Bibliotheken Nordwestschweiz oder Baselbieter Bibliothekenverbund BBV als Benutzerin oder als Benutzer eingeschrieben sind. Dank dem digitalen Angebot gewinnen die Gemeindebibliotheken an Attraktivität, auch kleine Bibliotheken können so den Zugang zur digitalen Welt anbieten.

Dank der finanziellen Unterstützung des Vereins Bibliotheken Nordwestschweiz kann das Angebot per 1. November 2009 allen eingeschriebenen Benutzerinnen und Benutzern einer öffentlichen Bibliothek im Kanton Basel-Landschaft zur Verfügung gestellt werden. So können die Gemeindebibliotheken ihren Kunden einen Zugang zu digitalen Angeboten verschaffen, die von überall her und zu jeder Zeit Heruntergeladen werden können. 

Eine Übersicht aller Online-Angebote, welche genutzt werden können, finden Sie hier

Sprechstunde

SPRECHSTUNDE E-KBL

Fragen zur e-kbl oder Ihrem eReader? Unsicher, wie Sie eAudios streamen können oder eine Zeitschrift auf dem Tablet lesen? Die Kantonsbibliothek Baselland hilft mit Tipps und Tricks und unterstützt bei der Nutzung der digitalen Angebote. 

Die Einzelsprechstunden finden in der kbl oder digital (z.B. per Skype oder Zoom) und nach Vereinbarung statt. Bei Interesse melden Sie sich an unter e-kbl@bl.ch